Montag 09 Dez 2019

Drachenboot

Die Tradition der Drachenboote ist ursprünglich in China begründet und beruht auf einem mythischen Ursprung. Das Charakteristische an diesem langen, offenen Paddelboot (chin. Pinyin), das durch unterschiedlich große Mannschaften von Paddlern bewegt wird, sind die dekorativen Bemalungen und Schnitzereien mit Drachenmotiven, die jedes Boot einzigartig machen.


Drachenbootrennen gibt es seit den 1970er Jahren auf der ganzen Welt, und wir sind stolz, so ein tolles Drachenboot hier in Hamburg zu haben und nennen uns

team 1 20140623 1321983017

Die Sparte Drachenboot wurde 2012 ins Leben gerufen und trainiert seitdem kontinuierlich jeden Dienstag Nachmittag ab 17:00 Uhr für circa 1,5 Stunden auf der schönen Elbe in der Nähe von Geesthacht.
Als Trainingsequipment steht uns ein "international racing standart dragon boat" sowie die gesamte benötigte  Ausstattung zur Verfügung.

 

Bei uns könnt Ihr Drachenboot live erleben!

Spartenleiter:            Dirk Drummer       04152-152800
stellv. Spartenleiter:  Robert Struck        04152-153024
Schriftführer:             Andreas Böhmke  04152-152271

 

 

Termine - Drachenboot

Trainingszeit

Jeden Dienstag in der Zeit von 17:00 - 18:30 Uhr

Trainingsort

auf der Elbe (gezeitenunabhängig) bei Geesthacht

Treffpunkt

Jeden Dienstag 17:00 Uhr umgezogen am RGG Ruderhaus bzw. unter dem Parkdeck am Kernkraftwerk Krümmel um 16:45 Uhr zur Aufnahme des Trainingsequipments.

Wettkämpfe 2018

  • Michael Stich Cup
  • Sommersonnenwendfest Gartow
  • NDR  Drachenbootfestival Schwerin
  • Geesthachter Elbfest

 

 

aktuelle Bilder