Mittwoch 21 Apr 2021

Tennis

---###---###--- Wechsel des Spartenleiters ---###---####

Nach fast 25jähriger Tätigkeit als Spartenleiter hat Karl-Heinz Haarke auf eigenen Wunsch den Staffelstab (oder besser: Tennisschläger) an Jürgen Bratsch übergeben.
Die formelle Übergabe erfolgt zum 1.4.21, "de facto" ist das neue Leitungs-Team zusammen mit Bernd Voerner ab sofort Euer Ansprechpartner unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeine Informationen (Stand: 12.3.2021)

Lust auf Bewegung und Geselligkeit unter freiem Himmel ?

Dann bist Du vielleicht bei uns in der Sparte TENNIS gut aufgehoben.

Die Sparte TENNIS betreibt eine 2-Platz Außenanlage zentral gelegen in Hamburg Alsterdorf, Bilser Stieg, ca. 5 min. Fußweg von der U-Bahn Alsterdorf entfernt.

In unserer Sparte treffen sich Tennisspieler*innen verschiedener Spiel- und Altersklassen. Vom Feierabend-Match über Training  bis zur Teilnahme am Punktspielbetrieb des Betriebssportverbandes Hamburg hin ist alles möglich.

Neben „Normalbetrieb“ auf der Anlage und bei Punktspielen veranstalten wir jährlich ein Hallenturnier zu Beginn der Saison und versuchen möglichst viele Mitglieder*innen für „Events“ wie z.B. die Teilnahme an den europäischen Betriebssportspielen zu motivieren.

Die Anlage besteht aus 2 Kunstrasen-Plätzen (mit Quarzsandeinlage), Platz 1 ist mit Flutlicht ausgestattet. Für den gemütlichen Aufenthalt vor und nach dem Spiel dient das Clubhaus („Villa Return“) incl. überdachter Terrasse. Umkleide- und Duschmöglichkeiten bestehen im angrenzenden Abspannwerk der Stromnetz Hamburg GmbH.

Die Plätze können i.d.R. von Mitte April bis Ende Oktober an allen Tagen bespielt werden. Zeitnahe Information zur Öffnung / Schließung sowie tageszeitliche Einschränkungen sind bei der Platzbuchung über das Buchungsportal (siehe „Formalien“) verfügbar.

Traditionell sind unsere Tennisplätze mit dem Abspannwerk verbunden, d.h. die Anlage „gehört“ uns und wir mieten uns nicht in andere Vereine oder Sportanlagen ein. Das gibt uns viele Freiheiten, funktioniert aber nur, wenn der solidarische Gedanke des „Mit-anpackens“ von den Mitgliedern auch gelebt wird.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben freuen wir uns auf Deine Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , wir melden uns sobald als möglich zurück.

Eine weitere Möglichkeit des Kennenlernens ist, einfach spontan und unverbindlich Montags ab ca. 14.00 bei der traditionellen „Montagsrunde“ vorbeizuschauen (ein loses Treffen von Mitgliedern zum Tennisspielen und mehr, in der jedes Mitglied willkommen ist).

Sportliche Grüße,

Jürgen Bratsch (Spartenleiter) und Bernd Voerner (Platzwart)

Noch einige Formalien zu guter Letzt:

  • CORONA: Wie in allen anderen Bereichen des Lebens überschattet CORONA natürlich auch den Tennissport und unsere Tennisanlage. Bitte beachtet die geltenden Regeln (ohnehin und auch speziell zum Thema)
  • Auf der Anlage sind ein Schutz- und Hygienekonzept ausgehängt, welches dringend zu beachten und einzuhalten ist
  • Die Tennisanlage ist Teil des Geländes eines Abspannwerkes der Stromnetz Hamburg GmbH, die Regeln und Vorschriften auf dem Gelände sind einzuhalten
  • Das Tennisspielen auf der Anlage ist nur Mitgliedern der Sparte Tennis (und deren Gäste) gestattet. Näheres zur Mitgliedschaft in der EnergieSV Hamburg siehe auf dieser Homepage. Nach Beitritt ist eine Registrierung auf dem Buchungsportal www.bookandplay.de erforderlich (Sportanlage: Energie Sportvereinigung Hamburg e.V.), Spielberechtigung nur nach vorheriger Platzbuchung auf dem Portal

 

Termine - Tennis

Terminvorschau

Die Plätze sind seit Montag, 15.3.2021 geöffnet.

Bitte beachtet unbedingt die aushängenden Schutz- und Hygienevorschriften, das bedeutet insb:
- keine Doppelspiele
- kein Duschen
- keine "Montagsrunde" in bekannter Form
- Eintrag in die ausliegende Anwesenheitsliste (unabhängig von der Buchung über bookandplay)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aktuelle Bilder